Hörvermögen testen im Helios Klinikum München West

Helios Klinikum München West/Steffen Leiprecht
Am Welttag des Hörens bieten Ärzte der Pasinger HNO-Klinik Beratungsgespräche und Hörtests an (Foto: Helios Klinikum München West/Steffen Leiprecht)

Welttag des Hörens:
Aktionstag rund um das Thema Hören

am Dienstag, 3. März 2020 von 10 bis 14 Uhr
in der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (EG)
Helios Klinikum München West, Steinerweg 5

Das Pasinger Helios Klinikum München West lädt anlässlich des Welttags des Hörens der Weltgesundheitsorganisation WHO zu einem Aktionstag rund um das Thema Hören ein. Hierzu werden Hörtests angeboten. PRIMO MEDICO Mitglied HNO-Experte PD Dr. med. Thomas Stark ist erfolgreich an dieser Klinik beruflich tätig.

Mit diesem Event möchten die Mediziner daran erinnern, wie wichtig ein gutes Hörvermögen für das Leben der Menschen ist und welche Folgeerscheinungen unbehandelte Hörstörungen mit sich bringen können. Darüber hinaus informieren die Spezialisten über mögliche Vorsorgemaßnahmen und wie Hörstörungen mithilfe von Hörgeräten und Cochlea-Implantaten therapiert werden können. Das Motto lautet: „Gemeinsamer Einsatz für gutes Hören.“

Hörverlust kann jeden treffen

Circa jeder fünfte Bundesbürger lebt mit einem gehandicapten Hörvermögen – jedoch nur jeder Dritte unternimmt etwas dagegen. Wird ein Hörfehler beizeiten erkannt, kann dieser heutzutage gut behandelt werden.

Hörgeräte helfen Geschädigten oft, gesundheitliche und soziale Risiken einer Hörminderung zu vermeiden sowie gleichzeitig Lebensqualität zu steigern. Jedoch existieren auch hörgeschädigte Kinder und Erwachsene, für die ein Hörgerät nicht ausreicht. Für diese Menschen kann das Cochlea-Implantat (CI) eine Alternative sein. Dies ist eine elektrische Hörprothese, die gehörlos geborenen Kindern das Hören sowie das Erlernen der Lautsprache erlaubt. Auch viele Erwachsene, die im Laufe ihres Lebens eine hochgradige Hörschädigung oder völlige Taubheit erlangt haben, haben durch ein CI die Möglichkeit, in die Welt des Hörens zurückzukehren.

Über den Welttag des Hörens

Um auf das Thema Hörgesundheit aufmerksam zu machen, haben die WHO und andere nationale Organisationen den Welttag des Hörens konstituiert. Der Aktionstag findet regelmäßig jeweils am 3. März statt. Jedes Jahr steht ein anderes Thema im Mittelpunkt. Zahlreiche Partner wie Hörakustiker, HNO-Ärzte und Kultureinrichtungen beteiligen sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz am Event. Auch die deutsche Bundesregierung unterstützt die Veranstaltung.

Weitere PRIMO MEDICO Mitglieder am Helios Klinikum München West

Das Helios Klinikum München West ist ein moderner Schwerpunktversorger sowie Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit Kliniken in Deutschland sowie Quirónsalud in Spanien. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>