Workshop1

Drei Dormagener Mediziner leiten Urogynäkologen-Kongress in Berlin

DORMAGEN Um ihre fachliche Kompetenz an andere Mediziner weiterzugeben, reiste Privatdozent Dr. Günter K. Noé, Chefarzt der Frauenklinik, gemeinsam mit den Oberärzten Dr. Dimitros Panayotopoulos und Dr. Michael Anapolski nach Berlin. Dort fand der 11. Deutsche Urogynäkologen-Kongress statt, bei dem die drei Mediziner aus Dormagen einen Workshop leiteten. Als Tutoren brachten sie anderen Ärzten gezielte Operationstechniken bei, die bei der Wiederherstellung des Beckenbodens eingesetzt werden. Der Urogynäkologen-Kongress ist ein jährlich stattfindendes Expertentreffen, der als die zentrale Veranstaltung des urogynäkologischen Bereichs der deutschsprachigen Länder bekannt ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>