Prof. Dr. med. Andreas Raabe – Mitgliedschaft im PRIMO MEDICO Netzwerk bestätigt

Bern, den 17.05.2016: Herrn Professor Andreas Raabe wurde durch Asmus Grebbin, Geschäftsführer von PRIMO MEDICO, das Siegel des Jahres 2016 überreicht. Dadurch ist Prof. Dr. Raabe offizielles Mitglied des Netzwerkes mit bislang über vierzig medizinischen Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

PRIMO MEDICO ist ein Netzwerk für medizinische Experten im deutschsprachigen Raum. Die Aufgabe des Netzwerkes besteht darin, eine direkte Verbindung von Patient und Arzt zu schaffen und damit jedem Patienten die Möglichkeit zu bieten, zu seiner Erkrankung den bestmöglichen Spezialisten zu finden. Der Service des PRIMO MEDICO Netzwerkes steht auch internationalen Patienten zur Verfügung.

Prof. Dr. med. Andreas Raabe ist Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Neurochirurgie am Inselspital Bern. Die Universitätsklinik für Neurochirurgie des Inselspitals hat auch international einen hervorragenden Ruf für die operative Behandlung von Erkrankungen des Gehirns und der Wirbelsäule. Eine besondere Spezialisierung von Prof. Raabe besteht in der navigierten bildgestützten Operation von Hirntumoren unter Überwachung der wichtigsten Hirnfunktionen (Monitoring und Mapping für u.a. Motorik, Sensorik, Sprache, Verständnis, Sehvermögen, Neglect) mit dem Ziel, auch große und komplexe Tumoren nach MRI-Kriterien vollständig und ohne neurologische Defizite für den Patienten zu entfernen. Die Erfolgsrate dieser Operationen ist eine der höchsten weltweit. Das Neuromonitoring und der damit verbundene hohe Überwachungsstandard wird auch bei Operationen von anderen komplizierten Tumoren verwendet, wie beispielsweise bei Akustikusneurinomen (AKN), Rückenmarkstumoren oder vaskulären Erkrankungen wie Angiomen oder Kavernomen.

Das Siegel des PRIMO MEDICO Netzwerkes ist ein Ausweis für höchste medizinische Qualifikation. Für Prof. Dr. med. Raabe wurde die Mitgliedschaft in diesem Netzwerk am 17. Mai 2016 mit der Übergabe des Siegels bestätigt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>