Univ.-Prof. Dr. med. Schabus – Mitgliedschaft im PRIMO MEDICO Netzwerk bestätigt

Wien, den 13.05.2016: Herrn Professor Rudolf Schabus wurde durch Axel Müller, Geschäftsführer von PRIMO MEDICO, das Siegel des Jahres 2016 überreicht. Dadurch ist Prof. Dr. Schabus offizielles Mitglied des Netzwerkes mit bislang über vierzig medizinischen Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

PRIMO MEDICO ist ein Netzwerk für medizinische Experten im deutschsprachigen Raum. Die Aufgabe des Netzwerkes besteht darin, eine direkte Verbindung von Patient und Arzt zu schaffen und damit jedem Patienten die Möglichkeit zu bieten, zu seiner Erkrankung den bestmöglichen Spezialisten zu finden. Der Service des PRIMO MEDICO Netzwerkes steht auch internationalen Patienten zur Verfügung.

Übergabe des PRIMO MEDICO Siegels 2016 an Prof. Schabus (rechts)
Übergabe des PRIMO MEDICO Siegels 2016 an Prof. Schabus (rechts)

Univ.-Prof. Dr. med. Schabus ist Spezialist für Sporttraumatologie an der Wiener Privatklinik. Aufgrund seines hervorragenden Fachwissens, seines ärztlichen Könnens und seiner führenden wissenschaftlichen Leistungen wurde er 1996 zum Universitätsprofessor ernannt.

PRIMO MEDICO Siegel 2016
PRIMO MEDICO Siegel 2016

Er war von 1991 bis 2003 Stellvertreter des Vorstandes der Universitätsklinik Wien. An der Wiener Privat-klinik eröffnete er 1996 seine Arztpraxis für Sporttraumatologie und Unfallchirurgie.

Ein Spezialgebiet von Prof. Schabus liegt in der modernen Kniebandchirurgie. Er ist darin national sowie international als Spezialist für die neuen Kniebandtechniken anerkannt. So war er jahrelang als Teamarzt des österreichischen Tennisverbands und auch beim Davis Cup tätig und wird als Vertrauensarzt von vielen Spitzensportlern herangezogen. Ein weiterer Schwerpunkt von Prof. Schabus liegt im Bereich der Endoprothetik. Je nach Art und Ausmaß des Gelenkschadens kann Prof. Schabus verschiedene Varianten von biologischen und artifiziellen Gelenksflächenrekonstruktionen mit Teilprothesen über Vollprothesen anbieten.

Das Siegel des PRIMO MEDICO Netzwerkes ist ein Ausweis für höchste medizinische Qualifikation. Für Prof. Dr. med.   Schabus wurde die Mitgliedschaft in diesem Netzwerk am 13. Mai 2016 mit der Übergabe des Siegels bes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>