PRIMO MEDICO Ophthalmologe aus Leidenschaft Dr. Florian Kretz für Vorstand der ESCRS nominiert

Dr. med. Florian Kretz (FEBO), langjähriges, stolzes Mitglied der ESCRS und Ophthalmologe, für Vorstand nominiert
Dr. med. Florian Kretz (FEBO), langjähriges, stolzes Mitglied der ESCRS und Ophthalmologe aus Leidenschaft sowie PRIMO MEDICO Augenspezialist, für Vorstand nominiert.

Spezialist für Augenheilkunde Doktor Kretz der Precise Vision Augenärzte, Augentagesklinik Rheine, freut sich, wenn Mitglieder und Kollegen der European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS) für ihn stimmen, als Vorstandsmitglied zu agieren.

14.05.2021 Precise Vision Augenärzte.

Dr. Kretz: „Die europäische Gesellschaft für Katarakt und refraktive Chirurgie (ESCRS) wählt regelmäßig einen Vorstand. Die Mitglieder sind federführend bei der Wahl der aktuellen Themen für die regelmäßigen Kongresse der Gesellschaft. Ich fühle mich sehr geehrt, dass ich dieses Jahr für den Vorstand der ESCRS nominiert wurde und würde mich sehr freuen, wenn ESCRS-Member und Kollegen für mich abstimmen.“

Dieses Jahr ist Dr. med. Florian Kretz (FEBO), langjähriges, stolzes Mitglied der ESCRS und Ophthalmologe aus Leidenschaft, für einen Platz im Vorstand nominiert. Der erfahrene Chirurg, für den patientenorientierte Medizin mit modernster Technik im Fokus steht, ist für seine Studien und innovativen Behandlungsmethoden genauso bekannt wie für sein Soziales Engagement.

Doktor Kretz
Doktor Kretz

Der Augenspezialist ist Gründer und Geschäftsführer der Precise Vision Augenärzte, einem Augenärzteverbund mit Standorten in Rheine, Greven, Steinfurt und Erlangen. Neben seiner Tätigkeit als leitender Chirurg ist Dr. Kretz regelmäßig für wohltätige Projekte unterwegs. So hilft er z.B. in Kambodscha ärmsten Menschen aus abgelegenen Regionen, in denen (augen-) ärztliche Versorgung normalerweise kaum möglich ist. Seine Leidenschaft für den Beruf und sein unermüdliches Engagement wurde bisher mit viermaliger Platzierung auf der „The Ophthalmologist Power List“ ausgezeichnet – eine besondere Ehre in der Augenheilkunde.

Dr. Kretz freut sich darauf, in den Vorstand der ESCRS gewählt zu werden, um seine zukunftsweisenden Ideen zur patientenorientierten Medizin auf der Basis neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse einfließen zu lassen und die Faszination für Augenheilkunde erfahrenen wie unerfahrenen Kollegen ein Stück näher zu bringen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>