190229_Siegeluebergabe_BKK

Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie Mitgliedschaft im PRIMO MEDICO Netzwerk erneut bestätigt

Düsseldorf, den 28.02.19: Der Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie wurde durch Asmus Grebbin, Geschäftsführer von PRIMO MEDICO,  das Siegel des Jahres 2019 überreicht. Dadurch sind die Augenärzte weiterhin offizielle Mitglieder des Netzwerkes mit bislang über hundert medizinischen Spezialisten unterschiedlicher Fachbereiche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im Zuge der Siegelübergabe wurde Dr. Breyer stellvertretend ein Spendenscheck an die Khmer Sight Foundation übergeben, die PRIMO MEDICO bei der jährlichen Charity mit einer Spende über 2.500 € berücksichtigt hatte.

Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie, spezialisiert auf minimalinvasive und schmerzfreie Therapien von Augenerkrankungen (Schlüssellochchirurgie), besteht aus drei international ausgezeichneten Augenchirurgen, die sich jeweils auf bestimmte Operationen unterspezialisiert haben. So garantiert jeder Arzt auf seinem Gebiet eine OP auf international überdurchschnittlichem Niveau.

Die Augenspezialisten sind für immer schonendere und schmerzfreiere Behandlungen wissenschaftlich tätig und führen Forschungsprojekte u.a. im Forschungsverbund mit der Universitäts-Augenklinik Heidelberg (IVCRC.net) durch, womit sie bereits in vielen Rubriken Pionierarbeit geleistet und Auszeichnungen erhalten haben. Neben fachlicher Kompetenz legen die Augenärzte ebenso viel Wert darauf, dass sich die Patienten wohlfühlen. Ein gehobenes Praxisambiente, gut durchorganisierte Praxisabläufe und freundliche Mitarbeiter sorgen für eine gute Atmosphäre, in der besonderer Wert auf ein ausführliches Arzt-Patienten-Gespräch gelegt wird.

PRIMO MEDICO ist ein Netzwerk für medizinische Experten im deutschsprachigen Raum. Die Aufgabe des Netzwerkes besteht darin, eine direkte Verbindung von Patient und Arzt zu schaffen und damit jedem Patienten die Möglichkeit zu bieten, zu seiner Erkrankung einen geeigneten Spezialisten zu finden. Die Qualität des Netzwerkes wird über einen medizinischen Fachbeirat und Zugangskriterien sichergestellt. Unser Netzwerk-Service steht auch internationalen Patienten zur Verfügung.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>